(Vor-)Osterntrip nach Prag

Die Tage vor Ostern organisierte mein Kollege Johannes eine Bustour nach Prag. Wir nahmen die Gelegenheit wahr, günstig dort hin zu kommen und zu übernachten und fuhren mit.

Während der eigentliche Grund für die Tour war, sich billig zu besaufen, haben wir uns lieber die Stadt angesehen. Neben ausgedehntenie Spaziergängen über Wenzelsplatz und Karlsbrücke bis zur Burg, haben wir die Staropramen-Brauerei besichtigt und natürlich auch das ein oder andere des leckeren Bierchens probiert.

Als kleine Mitbringsel brachten wir ein Staropramen-Bierglas, Hurvinek und Spejbl als Marionetten sowie eine Bronchitis mit nach Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.