Spreewald

Ende Mai unternahmen wir mit unseren Eltern einen Ausflug in den Spreewald.

Auf einer gemütlichen Radtour ohne auch nur den Ansatz einer Steigung bekamen wir einen kleinen Ausschnitt aus dem schier unüberschaubaren Artenreichtum des Spreewalds zu sehen: Spinnen, Libellen, Störche, Greifvögel, Enten, …

Auch eine abendliche Kahnfahrt durch das märchenhaft-mystischen Kanalsystem durfte natürlich nicht fehlen.

Mit einem Besuch der Slawenburg Raddusch – der Nachbildung einer alten slawischen Burg – und dem nahe gelegenen Cottbus kam auch die Kultur nicht zu kurz 😉

Hier ein paar Eindrücke:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.