Spreewald

Ende Mai unternahmen wir mit unseren Eltern einen Ausflug in den Spreewald. Auf einer gemütlichen Radtour ohne auch nur den Ansatz einer Steigung bekamen wir einen kleinen Ausschnitt aus dem schier unüberschaubaren Artenreichtum des Spreewalds zu sehen: Spinnen, Libellen, Störche, Greifvögel, Enten, … Auch eine abendliche Kahnfahrt durch das märchenhaft-mystischen Kanalsystem durfte natürlich nicht fehlen. Mit […]

RheinBurgenWeg und Fränkische Schweiz

Viel waren wir in diesem Jahr ja noch nicht unterwegs. Zwei Touren führten uns in der ersten Maihälfte zum Rhein und in die Fränkische Schweiz. Am Rhein haben wir mal die Seite gewechselt, da wir den Rheinsteig bis Koblenz schon fast komplett haben. Auf der anderen Seite verläuft ab Bingen der RheinBurgenWeg entlang des Rheins […]

Helsinki

Im Frühjahr unternahmen wir einen Kurztrip nach Helsinki. Auf der Halbinsel Katajanokka übernachteten wir in einem zum Hotel umgebauten ehemaligen Gefängnis und machten ein paar Ausflüge in die nähere und nicht so nahe Umgebung. Eine etwas längere Tour brachte uns nach Tampere. Hier waren wir bereits 2011, als an einem „Jahrhundertereignis“ die Tammerkoski, also die […]

Pfingstwochenende im Harz

Am verlängerten Pfingstwochenende machten wir mit unseren Eltern einen Ausflug in den Harz. Wir hatten tolles Wetter und viel Spaß und haben einiges erlebt und gesehen. Am ersten Tag sahen wir uns die Barbarossahöhle im Kyffhäusergebirge an, die 1865 entdeckt und ziemlich bald für Besucher geöffnet wurde. Sie ist damit eine der ältesten Schauhöhlen der […]

Paris

Auch dieses Jahr darf natürlich der Besuch einer europäischen Hauptstadt nicht fehlen. Diesmal waren unsere Nachbarn in Frankreich dran. Ende März verbrachten wir also ein verlängertes Wochenende in Paris und absolvierten dort das Standard-Touristen-Programm mit Eiffelturm, Louvre, Versailles und vielem mehr… 😉