Ein neues Heim für Silvana und Alex

Nach einer wahren Geschichte...

Seite 2 von 5

Innenausbau und Versorger 

Lange nichts passiert hier. Der Estrich trocknet so vor sich hin. Endlich hat es auch  der Tiefbauer geschafft einen Graben  für die Versorgungsleitungen zu graben, so dass wir jetzt auch Wasser haben.

Im OG werden die Dachschrägen verkleidet und seit gestern ist auch  der Fliesenleger am Werk.

Über Ostern werden wir dann einsteigen und uns im Mauern versuchen.

Estrich ist da…

Mit nochmal zwei Tagen Verzögerung wurde heute endlich der Estrich eingebaut, so dass er jetzt die nächsten Wochen in Ruhe trocknen kann. Dann kann’s richtig mit dem Innenausbau losgehen.

Derweil sind wir immer noch kräftig im „Garten“ beschäftigt. Das wird auch noch ein großer Spaß 😉

Das letzte Fenster… 

Das runde Loch, das bis letzte Woche noch in  der Fassade klaffte, wurde jetzt endlich geschlossen und das fehlende Rundfenster eingesetzt. Sehr chic. Schade eigentlich, dass man da später kaum noch ran kommt…

Der Estrich fehlt leider immer noch, ist aber für Dienstag geplant.

Auch haben wir wieder das frühlingshafte Wetter genutzt und weiter an unserem „Garten“ gearbeitet, u. a. eine provisorische Treppe nach oben angelegt und schon einen Teil von Unkraut befreit.

Fertig für den Estrich und entrüstet 

Die Fußbodenheizung ist fertig verlegt. Der Estrich ist leider noch nicht drin, aber der kann jetzt nicht mehr lange dauern.

Außerdem ist das Baugerüst verschwunden, so dass man das Haus jetzt mal unverdeckt sehen kann, wenn auch noch ohne Außenputz.

Da es auf dem Frühling zu geht, haben wir auch mal angefangen, den Wildwuchs um de Haus herum etwas zu bändigen.

Bald gibt’s warme Füße ;-)

Im Technikraum ist ein wenig mehr Ordnung geschaffen worden und die Fußbodenheizung wird gerade verlegt. Im Dachgeschoss ist schon alles fein, in EG und Keller wird’s wohl in der nächsten Woche fertig werden…

 

Fußboden und Heizung

Der Innenputz ist noch nicht ganz trocken, da geht’s auch schon weiter. Im OG wurde bereits die Dämmung unterhalb der Fußbodenheizung verlegt und im EG ist es auch schon recht weit fortgeschritten.

Im Technikraum im Keller steht jetzt die Heinzungsanlage an ihrem Platz und für die Waschmaschine ist auch schon alles vorbereitet.

Die Schläuche für die Fußbodenheizung liegen auch schon bereit…

Erste Kosmetik…

Die Verputzarbeiten sind fertig. Es ist erstaunlich, wie groß die Räume mit hellen Wänden wirken.

Nun kann die Fußbodenheizung verlegt werden und der Estrich kann kommen.

 

 

Alles verkabelt…

Elektro- und Sanitärinstallation dürften jetzt langsam fertig sein. Jedenfalls deutet das Gewirr an Rohren, Kabeln und Kanälen darauf hin. Viel mehr Platz ist da nicht mehr.

Hoffentlich hat der Elektriker da noch einen Überblick 🙂

Auch gibt’s die ersten Anzeichen für den baldigen Beginn der Verputz- und Estricharbeiten.

Innenausbau geht voran…

Es ist leider immer noch sehr kalt weshalb es wohl nur sehr langsam voran geht. Trotzdem waren Sanitärfirma und Elektriker die letzten Tage wieder auf unserer Baustelle und haben einiges getan.

Innenausbau

Nach ein paar Wochen Winterschlaf geht’s jetzt wieder richtig rund. Im Obergeschoss werden die Wände eingezogen, der  Elektriker hat Platz für seine Dosen  und Leitungen in den Wänden geschaffen und die Rohre für die Sanitärinstallation werden verlegt.

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »